Y.S. Falls und Bamboo Avenue

Die Y.S. Falls bieten eine wunderbare Gelegenheit, die üppige und seinesgleichen suchende Natur an den von blühenden Gärten und großartigen Bäumen umgebenen Wasserfälle zu erleben. Nach etwa 15 Minuten Fahrt von Black River vorbei an Papayaplantagen und Zuckerrohrfeldern aus ist man schon da. Los geht es am Eingang. Hier werden die Tickets gelöst und dann geht’ s auch schon mit dem Traktor einmal quer durch das Anwesen. Auf der ca. 15 Minuten dauernden Fahrt kommt man an herrlich grünen Hügeln und Feldern und  fantastisch gewachsenen Bäumen vorbei. Grasende Pferde und Rinder säumen den Weg zu den Wasserfällen-  ein kleines Paradies!

ysfalls001ysfalls002ysfalls003ysfalls004ysfalls005ysfalls006ysfalls007ysfalls008ysfalls009ysfalls010ysfalls011ysfalls012ysfalls013ysfalls014ysfalls015ysfalls016ysfalls017ysfalls018ysfalls019ysfalls020ysfalls021ysfalls022ysfalls023ysfalls026ysfalls027ysfalls028ysfalls029

Bei den Falls angekommen bietet sich ein unbeschreiblicher Anblick auf den Park. Gehwege, umsäumt von rotem Ingwer, laden zum Spazierengehen und Entdecken ein. Hier kann man umher wandern, im Naturpool schwimmen oder auch einfach nur relaxen. Für „Abenteurer“ steht  eine Flussfahrt auf einem Gummireifen oder eine Tour mit der Seilbahn (Canopy- Tour) zur Verfügung- und das macht richtig Spaß…!
Man kann sich mit einem Seil in die von der Natur angelegten Becken schwingen oder aber auch ein Bad unter einem Wasserfall nehmen. Nachdem man die Falls und den Park erkundet hat, genießt man noch einen leckeren Kaffee und beobachtet dabei „Doctor“- Birds (Nationalvogel von Jamaika).
Wir empfehlen unseren Gästen, schon früh morgens zu starten, um dem Touristenstrom ein Schnäppchen zu schlagen. So kann man die Y.S. Falls in aller Ruhe genießen.
Vor dem Nachhauseweg fahren wir dann noch durch die Bamboo- Avenue, die direkt um die Ecke ist. Hier säumen fantastisch gewachsene Bambus- Bäume über ca.4 Kilometer die Straße.
Auf dem Rückweg nach Black River halten wir gerne (auch auf Wunsch) bei den Suppenküchen in Y.S. an, um hier zu essen und etwas zu trinken. Von Jerk Chicken über Seafood (Conk, Shrimps) bis zum Jerk Pork bleibt hier kein Wunsch offen.

Ein einmaliger Tag, der sicherlich nie in Vergessenheit gerät..!